HAMBURG, MEINE PERLE

HAMBURG, MEINE PERLE

Deutschlands zweitgrößte Stadt verzeichnet dank Hafenflair, Elb- und Alsterfaszination, der neuen Elbphilharmonie und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten immer neue Besucherrekorde. Wir von G.I.G.A. DX sind hier vor den Toren dieser liebenswerten Weltstadt zu Hause. Mit unserer neuen Kollektion möchten wir Sie zu unseren Lieblingsplätzen rund um den Hafen mitnehmen.

Durch die Hafencity und angrenzende Speicherstadt entstand eine gelungene Verbindung des historischen Hafengebietes mit der Moderne. In der Speicherstadt lagerten einst die Hamburger „Pfeffersäcke“, wie man die Kaufleute bezeichnete, Gewürze, Teppiche, Tee, Kaffee und allerlei Waren aus der ganzen Welt. Heute gibt es hier Werbeagenturen, Restaurants und zahlreiche „Hotspots“, von denen wir Ihnen einige vorstellen möchten.

Einst als Groschengrab verspottet, ist die „Elphi“, wie sie die Hamburger liebevoll nennen, heute mit ihrer spektakulären Architektur ein Gebäude der Superlative. Sie soll zu den 10 besten Konzerthäusern der Welt gehören und belohnt Besucher auf ihrer Plaza in 37 Metern Höhe mit einem traumhaften Stadt- und Hafen-Ausblick. Unser Tipp: Ein Biercocktail in der Störtebeker-Bar.

Vor 30 Jahren war der Großneumarkt ein absoluter Szenetreffpunkt. Hier gab es legendäre Lokalitäten wie den Cotton-Club, den Star-Club und später das Schwenders. Nachdem es zwischenzeitlich etwas ruhiger war, hat sich dort jetzt wieder eine kultige Szene aus musikalischen Friseurläden, spannenden Restaurants und kunstvollen Boutiquen für Individualisten angesiedelt.

St. Pauli oder besser „der Kiez“ hat sich inzwischen zum ultimativen Ausgeh- und Eventviertel Hamburgs gewandelt. Gegensätze ziehen sich an und der Noch-Junggeselle feiert hier neben Musicalbesuchern seinen Abschied. Ein buntes Ensemble aus Lokalen, Clubs und Theaterbühnen hat sich darauf eingestellt. Mittendrin die berühmte Davidwache und Cuneo, der älteste Italiener der Stadt. Das Viertel erstreckt sich bis zu den Landungsbrücken am Hafen.
Ahoi, ihr Nachtschwärmer.